„Football is coming home“ – dieser Fanschlager wird in vielen Stadien angestimmt. So war’s gestern auch in Braunschweig: Zahlreiche Fans hatten sich schon morgens auf dem Schlossplatz getroffen, um gemeinsam zum Stadion zu marschieren. Und dort ging es stimmungsvoll weiter – mit einer neuen Eintracht, die den Titelfavoriten HSV ärgern wollte. Das ist eins der Themen in der sportlichen Nachlese von Frank Kornath.

Zurück zur Mediathek